Forschung

Publikationen, Lebenslauf, Forschungsaktivitäten, Lehrveranstaltungen als PDF

Forschungsprojekte

  1. Erforschung von Emotionen und Pathosstrukturen in deutschsprachigen Dramen des 17., 18. und frühen 19. Jahrhunderts in einer Kombination aus digitalen und philologischen Methoden imDFG-Forschungsprojekt Emotions in Drama (Kooperation mit Prof. Wolff, Uni Regensburg), 04/2020 – 03/2023, Verlängerungsantrag wird am 15/02/2022 eingereicht.
  2. Forschungsprojekt Erzählte medikale Räume (zs. mit Martina King, Universität Fribourg), Antragseinreichung beim SNF im April 2022.
  3. Kooperationsprojekt mit Google und der Österreichischen Nationalbibliothek zur Erschließung der digitalen Dramenbestände von 1600-1815
  4. Digitalisierung von Libretti der Hamburger Gänsemarktoper von 1678-1730 in Kooperation mit dem Zentrum für Philologie und Digitalität „Kallimachos“
  5. LiGo: Literaturwissenschaftliche Grundbegiffe online – Inhaltliche und technische Rekonzeptionalisierung und Ausweitung auf mehrere Philologien (zusammen mit Leon Gottschling, Universität Würzburg und Dr. Cora Rok, Universität Trier)

Forschung nach Themengebieten